Heilungskongress – online

with Keine Kommentare

Der Heilungskongress

Heilngskongress online Joe Dispenza

Psi online aus Basel veranstaltet einen Heilungskongress bis zum 02.09.2018. Jeden Tag werden In

terviews veröffentlicht zu verschiedenen Themen rund um Selbstheilung. Ein langer Vortrag von Joe Dispenza ist jeden Tag online. Er kann unser Leben verändern, indem er unser Denken verändert. Und hier kannst du teilnehmen – KLICK.

Im Heilungskongress geht es darum, wie man seine eigene Gesundheit optimiert und wieder herstellt. Natürlich können Ärzte helfen, aber heilen kann jeder Körper nur sich selbst. Und vieles ist möglich, das zeigt die Geschichte von Joe Dispenza, Clemens Kuby und vielen anderen.

Viele Namen des Heilungskongresses sind aus „The Secret“ oder ähnlichen Büchern und Filmen bekannt.

Beim Heilungskongress sind z.B. Marianne Williamson, Michael Beckwith, Bruce Liopton und De

epak Chopra zu sehen.

Der Vortrag von Joe Dispenza

erklärt ganz detalliert, wie wir selbst unser vergangenes Leben immer wieder neu erschaffen. Es ist unglaublich inspirierend, wie unsere Gedanken, unsere Emotionen uns festhalten. Dabei sind Emotionen nur Erfahrungen der Vergangenheit, die Hormone ausschütten. Und da wir in den gleichen Situationen die gleichen Hormone ausschütten, handeln wir wie in der Vergangenheit und erschaffen sie immer wieder neu. Besonders Stress erzeugt eine Flucht- oder Angriffsreaktion, die das Denken ausschaltet.

Dauerstress erzeugt massive Krankheitssymptome, denn unser Körper ist nicht dafür gedacht, ständig im Stress zu sein. Die normale Reaktion ist: der Tiger kommt, wir flüchten, und danach kommen wir wieder zur Ruhe. Haben wir aber einen Chef, der auf uns wie der Tiger im Urwald zur Ausschüttung von Stresshormen führt, und denken wir dann noch permanent darüber nach, erzählen es anderen, werden wir süchtig nach diesen Hormonen.

Im Heilungskrongress werden Methoden vorgestellt, wie wir aus diesem Dilemma herauskommen.

Und so wiederholen wir wieder und wieder die selbe Geschichte – es sei denn, wir machen uns den Prozess bewusst und entscheiden uns für Gedankenhygiene und Meditation.

Nach dem Heilungskongress kann man das Paket der Vorträge auch käuflich erwerben.

Also, wer schnell ist: Hier gibt es mehr Wissen darüber, wie wir ticken, und wie wir anders ticken – wenn wir das möchten – KLICK.

Und nach dem 2. September kann man hier das Paket erwerben KLICK

Joe Dispenza – Ein Wanderer zwischen den Welten

Dr. Dispenza erzählt in vielen wahren Geschichten und Fallstudien von ganz gewöhnlichen Menschen, die Ungewöhnliches tun und sich zum Beispiel von Krankheiten und Schmerzen heilen und unglaubliche Erfahrungen anziehen – nur durch die Kraft ihres Geistes! Und er erzählt nicht nur Geschichten darüber, er hat es auch gemessen.

Durch eine Messung der Gehirnströme konnte er erkennen, dass Menschen, die regelmäßig meditieren, schneller in den Theta-Wellen Zustand kommen, wo tiefgreifende Transformationen möglich sind.

Als Einstieg empfehle ich sein Buch „Werde übernatürlich“. Ich höre es nebenbei als Audible-Hörbuch und bin wirklich begeistert. Viele Zusammenhänge von Denken und Realität werden erklärt.

Bei Amazon gibt es das Buch hier – KLICK.

Es geht auch ohne Religion

Meist ist die Lehre über das Denken und Handeln in den Religionen oder einem anderen System von Gut und Böse verankert. Bei den neuen Lehrern, wie Joe Dispenza oder Deepak Chopra, gibt es keine religiöse Verbindung zu Buddhismus, Christentum, Islam oder was auch immer.

Jede und jeder kann meditieren und seine innere Mitte finden. Das verändert das eigene Leben, und wenn es viele tun, wird es die Welt verändern.

 

 

Selbstversorgung und Selbstheilung - interessiert mich