Herzkartoffel im Biogarten Gutshaus Klaber

Herzkartoffel im Biogarten Gutshaus Klaber

with Keine Kommentare
Herzkartoffel
Herzkartoffel

Leider haben in diesem Jahr im Biogarten vom Gutshaus in Klaber die Wühlmäuse einen großen Teil der Kartoffeln vertilgt, aber ein wunderschönes Exemplar haben sie mir (neben ganz normalen und schönen großen Kartoffeln) übrig gelassen:

 

Und was in diesem Herbst auch sehr besonders ist: es fliegen jetzt, Ende Oktober noch Schmetterlinge herum. Wir hatten hier noch keinen Nachtfrost, und so finden sie noch genügend Blüten, die ihnen Nektar spenden.

Bis Anfang November ernten wir im Garten von Gutshaus Klaber Himbeeren, Palmkohl für Grüne Smoothies, Tomaten und Gurken im Gewächshaus, Kräuter und Wildkräuter (besonder Borretsch, Löwenzahn, Brennnessel, Kapuzinerkresse, Spitzwegerich), Rote Beete, Mangold, Neuseeländer Spinat. Außerdem wachsen im Gewächshaus schon die Wintersalate kräftig heran und freuen sich über jeden Sonnenstrahl, der Wärme bringt.

Schmetterling
Schmetterling im Oktober

Merken

Selbstversorgung und Selbstheilung - interessiert mich